PROJECT LIFE GEWINNSPIEL

Wie schon auf meinem Instagram-Account angekündigt, kommt hier nun endlich mein tolles Gewinnspiel! Und ich sag‘ euch, die Sachen, die ihr gewinnen könnt, sind wirklich super!!! Überhaupt, wenn ihr gerade mit Project Life anfangen möchtet, aber natürlich auch für „Oldies“ 😉

Ihr könnt folgendes Superset gewinnen:

2017-10-11 02.58.23 2.jpg
Album (6×8), Hüllen und jede Menge Karten!!!
2017-10-11 02.58.22 3.jpg
Stempel von Studio Calico, A beautiful mess, Live Love Paper, Sticker von Amy Tangerine, Stempelkissen von Versa Color

WOOOOOOOOWZER!!! Das ist doch mal ein super Package, oder??? Enthalten sind Project Life Karten aus diversesten Sets…ein 6×8 Album, 6 Stück passende Folien…

2017-10-11 02.58.22 2.jpg

2017-10-11 02.58.23 1.jpg

2017-10-11 02.58.22 1.jpg

Zusätzlich auch noch verschiedene Clear Stamps, ein Stempelkissen und 2 Stickerbögen von Amy Tangerine!!!

2017-10-11 02.58.21 2.jpg

2017-10-11 02.58.21 1.jpg

2017-10-11 02-1.58.20 1.jpg

2017-10-11 02.58.20 2.jpg

Also wer da nicht mitmacht, ist selber Schuld 🙂

Was ihr dafür tun müsst:

Hinterlasst mir einen Kommentar unter diesem Beitrag und erzählt mir, wie ihr Project Life entdeckt habt und seit wann ihr dabei seid! 🙂 

Wer seine Chance auf den Gewinn noch steigern möchte, folgt mir auch auf Instagram! Wenn ihr mir folgt, hüpft euer Name zwei Mal in den Lostopf! Whoop whoop! (Bitte gebt mir in eurem Kommentar euren Instagram-Namen an, damit ich euch zuordnen kann!)

Na dann geht es auch schon los! Das Gewinnspiel läuft bis 4.11., 23:59 und ist offen für Österreich, Deutschland und der Schweiz!

Ich bin gespannt auf eure Kommentare! Viel Glück! ❤

Eure Claudschi!

 

Advertisements

Happy Friday Saturday everyone! 🙂

Und die erste Woche des Oktobers ist auch schon wieder um…der Herbst zieht ins Land und die Tage sind schon um einiges kürzer…aber auch irgendwie gemütlicher… 🙂 Wie euch vielleicht aufgefallen ist, kommt der Wochenrückblick am Samstag und nicht Freitag…! Aber gestern hatte ich einfach leider keine Zeit… #sorry

Gehört

Gelesen: den tollen Blog von Diana the lovely pear – müsst ihr euch ansehen, so schöne Project Life-Seiten! ❤

Gedacht: ob ich krank werde…bitte nicht! 😦

Geärgert: dass ich es bis dato natürlich nicht geschafft habe, jeden Tag ein gutes Foto zu machen…also vlt. muss ich das Projekt umändern auf „ein Foto pro Woche“… #schandeübermeinhaupt 😀

Gefreut: dass ich gestern bei so einem tollen Kochkurs dabei sein durfte! Bericht dazu folgt natürlich bald auf Aussa mit die Tepf! Superlecker und lustig, kann ich euch nur sagen!

Zusätzlich war ich heute noch bei einem Fotoshooting! Dazu gibts hier auch bald mehr! 🙂

Gekauft: IMG_20171004_154755_209.jpg

Einen Hobonichi Techo! WHOOP WHOOP! Nein, eigentlich gleich 2… 😀 Einen Blogpost dazu wirds geben, sobald ich schöne Fotos machen konnte (hoffentlich am Wochenende!). Ich hab ja noch nicht mal alles ausgepackt, weil ich noch schöne Fotos machen möchte – nur für euch! 😀 )

 

Was macht ihr am Wochenende?

Alles Liebe,

Claudschi

Wochenrückblick

Und schon neigt sich die letzte Woche des Septembers dem Ende zu – wie schnell war bitte dieser Monat vorbei? Unglaublich. Jetzt wo die Tage kürzer werden, es kälter wird und es, wenn man aus dem Haus geht und heimkommt, dunkel ist, vergehen die Monate irgendwie noch schneller. Zumindest kommt es mir so vor. Was meint ihr? (Vielleicht liegt es aber auch daran, dass ich in der „dunklen“ Jahreszeit extrem demotiviert bin, afterwork noch viel zu erledigen und eigentlich nur heim couchen möchte 😀 )

 

Aber zurück zum Thema des Blogposts – mein Wochenrückblick! 🙂

Gehört: 

Ich habe momentan   s e h r   Fernweh und dann ist mir dieses Lied auch noch in meine Playlist gehüpft – früher schon geliebt und jetzt noch immer eines meiner liebsten deutschen Songs! ❤

Gelesen: meinen Blogbeitrag auf Aussa mit die Tepf! – endlich wieder Foodie-News von mir! Ich hoffe ja, dass mit meinem neuen Vorhaben, meine Kamera mehr zu benutzen, auch mein Food-Blog wieder ein wenig mehr upgedatet wird! Mal sehen! 🙂

beitragsbild rückblick

Gedacht: ob es in Wien irgendwelche guten Einsteiger-Fotografie-Kurse gibt…die auch ihr Geld wert sind? Hat da jemand Erfahrung? Tipps? Einen Link? Ich wäre sehr dankbar! 🙂

Geärgert: dass unser Geschirrspüler momentan nicht funktioniert…also, er läuft schon, aber es knackst…ich glaube ja, dass sich ein Glassplitter in der Umwälzpumpe gefangen hat (danke google!) – aber unser Schwager, der das (hoffentlich!!!) reparieren kann, kommt erst nächstes Wochenende… (Hey Mjam – wollt ihr mich nicht unterstützen? 😀 )

Gefreut: dass unsere Couch endlich angekommen ist…nach 18 Wochen Lieferzeit…statt 6 Wochen…aber, was länge währt… 😉

Gekauft: oh…einiges! #facepalm Einerseits kommt dieses schnuckelige (Kamera-Transportier-)Teil in den nächsten Tagen zu mir:

Rucksack

(Ist er nicht wunderwunderwunderschön? Ihr findet ihn auch in anderen Farben hier.)

Andererseits kommt auch etwas aus Japan zu mir… #pleite

hobo

Whoop whoop! Ich kann’s kaum erwarten! 🙂 Ich halte euch natürlich bei allem auf dem Laufenden – eh klar 😉

Und nun genießt das Wochenende! Wir haben Familien-Besuch und werden voraussichtlich ins Schweizerhaus gehen #astöznundabier

Alles Liebe,

Claudschi

WOCHENRÜCKBLICK

Hi meine Lieben!

 

Es ist FREITAG! Whooop Whooop! 🙂

Diese Woche verging ja wie im Flug, bei euch auch? Unglaublich, wie schnell der September bis jetzt vergangen ist…aber nun zum Wochenrückblick!

Gehört: 

Gelesen: dass momentan viele Weihnachtskits angeboten werden. Ich brauch die nicht 😀

Gedacht: dass ich mir unbedingt ein gutes Tutorial für meine Shilouette suchen muss…wollte gestern spontan eine Karte basteln…bin ewig daran gesessen und gepasst hat es dann schlussendlich doch nicht…

Geärgert: dass Studio Calico einen MEGA SALE macht, ich meinen Warenkorb vollräume um dann festzustellen, dass ich fast $ 50 Versand zahlen soll?! NEIN DANKE!

Gefreut: dass ich diese Woche zwei neue tolle Blogs entdeckt habe:

Ania gets crafty und Jen, in real life, seriously

Gekauft: einen zweiten Akku für meine Kamera. Da ich sie ja jetzt mehr nutzen möchte und ich ein neues Projekt gestartet habe (hier nachzulesen), hilft mir ein zweiter Akku sehr. Denn oft habe hatte ich das Problem, dass ich mit fast leerem Akku lostgestartet bin…nicht so schlau… naja, dem wirke ich jetzt hoffentlich entgegen! 😀

 

Meine 365 Bilder-Galerie wird heute noch mit dem Bild von gestern upgedatet (aufgrund des Shilouette-Wahnsinns bin ich gestern nicht dazu gekommen…). Und heute findet das Fotoshooting mit Bini und mir statt – bin schon ein wenig nervös, werde euch berichten! ❤

Habt ein feines Wochenende! Alles Liebe! ❤

Claudschi

Wie willhaben mich dazu bringt, mehr Fotos zu machen und ein tolles neues Projekt zu starten.

Letztens war ich so am Um- und Aussortieren, da fiel mir meine Spiegelreflexkamera wieder in die Hände…eine wunderbare, tolle Kamera, die (ohne, dass man selbst viel können muss) so unglaublich schöne Bilder macht… Doch leider nutze ich sie viel zu wenig und sie fristet ein einsames Dasein nebst Stativ und Tageslichtlampe (ja, das braucht man halt alles so als (Möchtegern-) Food-Blogger…)

Und da es finanziell meist eh nie gut aussieht (ihr kennt das…) und ich momentan einige Sachen auf willhaben oder shpock verkaufe, bin ich zu dem Entschluss gekommen, dass ich meine Kamera wohl auch in bessere Hände geben sollte…

Achtung, das wird jetzt kein Kaufanbot an euch, die Geschichte kommt noch ganz anders…

Also schnell alles zusammengesammelt, auf dem Tisch platziert und Fotos geschossen vom ganzen Set, welches ich verkaufen möchte. Rauf auf willhaben, Preis festgelegt und gewartet…einerseits auf Anfragen, die meinen Preis akzeptieren, andererseits auf gähnende Leere im Postfach, weil eigentlich tut es mir ja schon ein bisserl weh, das gute Teil herzugeben… :/

Und dann kam sie, die Anfrage… ein Herr – nennen wir ihn Sebastian – schrieb mir.

Er wünscht mir einen guten morgen und teilt mir mit: er würde die Kamera gerne kaufen, und findet, dass € …  ein guter Preis ist. Ich möge mich doch bitte melden, wenn ich sie ihm verkaufen möchte, damit wir uns auf einen Preis einigen können.

So hätte ich seine Mail gerne erhalten. Doch leider, sah diese so aus:

„gib dir € …
mehr ist das teil eh nicht mehr wert.“

Nein. Nein. Nein. Nein. #forreals? Du möchtest mir etwas abkaufen, im besten Falle günstiger, als inseriert und das ist die Anfrage dafür? REALLY?!

In meinem Glauben an das Gute (und grammatikalisch Begabte!) im Menschen, habe ich ihm freundlich geantwortet, dass ich nicht unter einen bestimmten Preis gehe, da die Kamera in sehr gutem Zustand ist, das Set an sich toll ist (und eigentlich noch viel mehr wert) und er sich gerne noch einmal melden kann, wenn er noch Interesse hat. Tja…Interesse weniger, aber etwas hatte er mir dann doch noch mitzuteilen:

„du wirst drauf sitzn bleibn“

Vielen Dank für den tollen Tipp, lieber Sebastian*…! Und wie in meiner abschließenden Mail an dich mitgeteilt: Bevor ich meine geliebte Kamera an solch‘ unfreundlichen Menschen wie dich gebe, bleibe ich lieber darauf sitzen (oder werfe sie aus dem Fenster).

Weil, wenn man sich schon schwer tut, etwas herzugeben/weiterzugeben/zu verkaufen/ etc., dann will man doch zumindest, dass es in gute Hände kommt…

So habe ich dann sofort (sehr grantig) meine Anzeige gelöscht und einen Entschluss gefasst:


E S   K E A T   V Ü   M E H R
F O T O G R A F I E R T !


 

Und genau das führt uns zum eigentlichen Thema dieses Blogposts! #endlich

365 Bilder startet mit heutigem Tag! Ab heute, 18.09.2017 werde ich jeden Tag ein Bild machen, vorzugsweise mit der Spiegelreflexkamera (um die geht es ja), aber da ich mich kenne und diese sicher nicht immer mit habe oder daheim vergesse (oder der Akku leer ist…), ist halt manchmal auch ein Bild, welches ich mit dem Handy gemacht habe, dabei. #wurscht

Und damit ihr alles brav mitverfolgen könnt, gibt es jetzt oben rechts im Menü noch einen Punkt „365 Bilder“ – unter dem ihr alles mitverfolgen könnt.

Und ja… ich hör’s ja schon…ich gebe mir Mühe, dass es nicht jeden Tag ein Bild von meiner supersüßen Bini ist… #schwöre! Aber manchmal wird da schon das ein oder andere durchrutschen! 😀

Ehrlich: wer kann dieser majestätischen Fellwurst widerstehen?! ❤ 

Ich würde mich freuen, wenn ihr mich auf meinem 365-tägigen Projekt begleitet, mir Motivation schickt, Inspiration (vlt. sogar euer eigenes Projekt?). Nur her damit!

So, und jetzt muss ich mir noch schnell einen täglichen Wecker ins Handy speichern, der mich erinnert, dass ich ein Bild machen muss! 😀

 

Habt eine wunderschöne neue Woche! ❤

 

Eure Claudschi

 

PS: Wie gefällt euch mein neues Blog-Design?

 

*Name von mir geändert 😉
Bildnachweis Beitragsbild: https://pixabay.com/de/fotograf-foto-kamera-kamera-dslr-455747/

 

WOCHENRÜCKBLICK

Back again – yay!!! Nach Urlaub und Sommerloch geht es wieder weiter mit meinem Wochenrückblick!

Gehört:

Gelesen: dass meine Bini und ich ein Fotoshooting gewonnen haben!!! WHOOOP WHOOOP! Nächsten Freitag ist es soweit! (Wie krieg ich bis dahin 5-10kg weg? 😀 )

Gedacht: dass ich regelmäßiger bloggen sollte…. #schandeübermeinhaupt

Geärgert: dass ich mich hinsetzen wollte und mein PL weitermachen wollte und dann schlussendlich zwei Stunden mit Druckereinstellungen vertrödelt habe…Ergebnis: trotzdem keine Fotos…

Gefreut: dass ich morgen mit meiner Julia brunchen gehe! 🙂 #bestefreundemüssensichnichtjedentagsehen

Gekauft: ihr werdet es nicht glauben: den neuen Selphy…ich war „zufällig“ bei Saturn…da stand er dann vor mir… geschnappt, bezahlt, raus, Fotos gedruckt! Ich finde es zwar unheimlich schade, dass die Fotos meist zu klein sind für die Hüllen, aber Hauptsache ich habe Fotos… 😉 😀

Dieses Wochenende steht unheimlich viel Freizeit-Stuff an, was heißt, dass das Wochenende rasend schnell vorbei sein wird… aber schön wird’s bestimmt! 🙂

Alles Liebe und habt ein feines Wochenende,
Claudschi ❤

 

21754925_10214389573477307_1348246095_o.jpg

UPDATE: Mein Sketchbook ist angekommen! [Sketchbook Project]

Letzten Donnerstag kam endlich mein Sketchbook an, welches ich mir für das Sketchbook Project bestellt habe! Juhuuuu! (Hier könnt ihr meinen ersten Beitrag dazu nachlesen.) Ich habe mir ja auch die „Starter Supplies“-Set dazu bestellt, und das möchte ich euch heute natürlich alles zeigen!

20629057_10214029448434406_699469620_o.jpg

Versand:

Dieser dauerte doch sehr lang:

Bestellt habe ich am: 10.07.2017
Versendet wurde es am: 19.07.2017
Angekommen ist es am: 03.08.2017

Das ist schon fast ein Monat an Versandlaufzeit, also wenn ihr mitmachen wollt, müsst ihr das natürlich miteinberechnen (schließlich müsst ihr das Sketchbook dann ja auch noch mit euren Ideen füllen und zurückschicken!)

Inhalt:

20629984_10214029448354404_1363876040_o.jpg

  • 1 Mäppchen für Stifte usw. mit SBP-Logo
  • 1 Sticker
  • 2 Micron Stifte in der Stärke 0,5
  • ein Bleistift
  • ein Radierer
  • ein Anspitzer
  • und natürlich: das Sketchbook

 

20629806_10214029449274427_528789696_o.jpg

Auf dem Sketchbook hinten befindet sich auch ein Sticker mit einer Nummer, die ihr online registrieren müsst. So kann euer Sketchbook euch zugeordnet werden.

So. Und jetzt geht es ans Ideen sammeln und auf’s Papier bringen!

Alles Liebe,
eure Claudschi